Start

Meine Damen und Herren,
liebe Besucher(innen) meiner Homepage,

gern informiere ich Sie über meine aktuellen Workshops im 2. Halbjahr 2016:

Workshop: „FUTURING. Die Unternehmenszukunft gestalten“
Termin: bei Bedarf

Workshop: „VERKAUFEN. Die Kunden zum Kauf führen“
Termin: bei Bedarf

Übrigens: Wenn Sie mich fragen, wie es mir auf betrieblicher Führungsebene gelungen ist, sowohl im Wirtschaftssystem der Ex-DDR als auch in dem der Bundesrepublik Deutschland erfolgreich zu sein, dann antworte ich: „Ich lebte und lebe authentisch: zielstrebig, geradlinig und selbstbestimmt“.

Wie ich das geschafft habe, erzähle („Story telling“) ich im Buch:

Authentisch leben Buchcover

„Authentisch leben. Erfolg in zwei unterschiedlichen Wirtschaftssystemen“, 2014

Einiges des Beschriebenen ist Vergangenheit (DDR). Anderes gehört zur Gegenwart –, speziell jenes Führungs-Know-how, welches auf die Zukunftsgestaltung mittelständischer Unternehmen zielt. Dieses Know-how habe ich in zwei Wirtschaftsbüchern („Business Novels“) zusammengefasst. Im ersten Buch

Mut zum Aufbruch, deutscher Mittelstand Buchcover

„Mut zum Aufbruch, deutscher Mittelstand“, 2006

gehe ich davon aus, dass ein cleverer Mittelständler zwei Hauptaufgaben zu erfüllen hat, nämlich das Tagesgeschäft zu managen und die Zukunft seines Unternehmens zu gestalten. Bei Letzterem erkenne ich generelle Defizite im unternehmerischen Mittelstand. Die Gründe dafür (z. B. „Keine Zeit für so etwas“) liegen vorrangig im gewohnten Denken, Handeln und Verhalten der betrieblichen Entscheidungs- und Verantwortungsträger –, kurzum darin, wie die Chefs ticken.

Im zweiten Buch

Führungswechsel Buchcover

„Führungswechsel. Das Unternehmen von der Zukunft her führen“, 2010

empfehle ich praktisches Know-how zur Zukunftsgestaltung. In Form von Handlungsanleitungen verdeutliche ich, wie die Instrumente des Zukunftsentwurfs (Vision, Strategie, Leitbild, Geschäftsmodell) und der Entwurfsumsetzung (Leistungskennzahlen, Zielvorgaben, zielführende Maßnahmen) genutzt werden sollten, um das Unternehmen von der Zukunft her zu führen – von der Vision bis zu deren Umsetzung im Tagesgeschäft.

Das publizierte Kow-how können Sie, thematisch höchst unterschiedlich wählbar, auch „Face-to-Face“ nutzen:

Führungscoaching: Neues erkennen, gestalten und umsetzen

Sowohl im privaten als auch im beruflichen (unternehmerischen) Bereich stehe ich Ihnen als persönlicher Führungscoach und Sparringspartner zur Seite –, besonders dann, wenn es darum geht, Neues zu erkennen, zu gestalten und umzusetzen.

Bitte informieren Sie sich über die Details.

Dr. oec. habil. Jörg Schumann
Rotkäppchenweg 18
04277 Leipzig
Telefon (0341) 8 61 66 09
E-Mail schumann@mut-zum-aufbruch.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.